Miniver

Miniver - Pressen für Riemen - Für Werkstatt

Miniver

Die professionellste Art und Weise um Zahn- und Flachriemen zu verspleissen. 

  • - Presse mit reduzierter Grösse
  • - Sehr schnelle Zyklen welche eine kontinuierliche Arbeit vereinfacht.
  • - Verspleisste Riemen ohne Verformung dank seitlicher Kühlung.
  • - Verspleissung von Riemen mit reduziertem Umfang.
  • - Automatischer Prozess.

Kostenvoranschlag anfragen
  • Technische Daten
  • Mehr Info
  • Zubehöre
  • Fotos
  • Videos
  • Downloads
MaterialStahl
HeizungMax. 200º C
Druckpneumatische Kolben
KühlungWasser

Metrisches System Imperial System

Modell G1 (mm) (in)G3 (mm) (in)A (mm) (in)B (mm) (in)D (mm) (in)L (mm) (in)Gesamtgewicht (Kg) (Lb)
Miniver 75110 mm697 mm120 mm80 mm160 mm325 mm31 Kg
Miniver 150150 mm837 mm200 mm140 mm270 mm465 mm66 Kg
Miniver 200180 mm925 mm250 mm200 mm330 mm540 mm110 Kg
Miniver 320216 mm945 mm400 mm210 mm340 mm950 mm217 Kg
Miniver 520227 mm1004 mm600 mm210 mm340 mm1210 mm365 Kg
Miniver 754.33 in27.44 in4.72 in3.15 in6.30 in12.80 in68.20 Lb
Miniver 1505.91 in32.95 in7.87 in5.51 in10.63 in18.31 in145.20 Lb
Miniver 2007.09 in36.42 in9.84 in7.87 in12.99 in21.26 in242.00 Lb
Miniver 3208.50 in37.20 in15.75 in8.27 in13.39 in37.40 in478.40 Lb
Miniver 5208.94 in39.53 in23.62 in8.27 in13.39 in47.64 in803.00 Lb

Die angezeigten technischen Daten können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.

Beschreibung

Stationäre Presse für  Flach- und Zahnriemen, hergestellt aus einem Schwanenhalschassis aus Stahl. Die Masse der Heizplatten dieser Presse hängt von den Riemen ab welche verspleisst werden und umfasst von 10mm bis 520mm, zusätzlich zu einem Sicherheitsspielraum für die Unterbringung der Formen und der Diffusionstemperatur. Die Presse beinhaltet pneumatisches Drucksystem (Kolben), Heizsystem (Patronen Widerstände) und Kühlung (Haupt und Peripherie). Sie ist zusammengesetzt aus Chassis, pneumatischer Kolben, ausziehbare Platte, Druckplatte und Heizroste. In jedem Rost aus Aluminum sind die Widerstände, die Temperaturfühler, das Haupt- sowie die permanente Peripheriekühlung untergebracht. Maximale Breite der Riemen: 520mm (M520); 320mm (M 320); 200mm (M200); 150mm (M150); 75mm (M75). Verbindungslänge: 210mm (M 520 und M 320); 200mm (M200); 140mm (M150); 80mm (M75).Vorgang komplett automatisch programmierbar an der Schalteinheit (Heizung, Haltezeit der Temperatur und Haupt- sowie Peripheriekühlung)

Steuerung

Schaltkasten einfach zu programmieren. Automatische Steuerung des ganzen Prozesses nach Eingabe der Solltemperaturen auf beiden Rosten, der Haltezeit und der Kühltemperatur (Haupt- und Peripherie). Automatischer Alarm nach Beendigung der Kühlung. Dichtheit welche die international Norm IP55 erfüllt

Drucksystem

Der Druck wird mittel pneumatischem Kolben gleichmässig auf dem ganzen Rost aufgetragen. Druckregler um den Druck ab Netzwerk zu wählen. Vorrichtung um den Druckein- und auslass schnell zu aktivieren resp. desaktivieren dank des Hebels an der Rückseite der Schalteinheit. Max. Druck 452 daN (M75); 1104 daN (M150); 1810 daN (M200).

Heizsystem

Schnelle Heizung mittels austauschbaren Patronen Widerständen welche in jedem Rost untergebracht sind. Jede dieser Widerstände gibt eine gleichmässige Wärme auf der ganzen Heizplatte ab. Programmierbar bis 200º. Beispiel: eine Presse Miniver M75 220V, mit Zimmertemperatur von 15º C und einem Riemen 50 AT10 benötigt 4 ½ Min. um 170º C zu erreichen.

Kühlungssystem

Kühlung mittels Wasser. Die Hauptkühlung (bedeckt den ganzen Rost) beschleunigt die Senkung der Temperatur auf dem Riemen und reduziert die Wartezeit für die nächste Benützung der Presse. Startet und stoppt automatisch von der Schalteinheit her. Besteht aus einem geschlossenen Kühlsystem aus rostfreiem Stahl angetrieben durch eine Tauchpumpe. Die permanente Peripherie-Kühlung hält automatisch die Seiten der Roste bei einer konstant niedriger Temperatur. Z.B. Eine Presse Miniver M75 benötigt bei einem Riemen 50 AT10 cirka 2 Minuten um von 170º C auf 60º C runterzukühlen.

Formen / Klemmvorrichtung

Verschiedene Alternativen für die Spleissung von Flach- und Zahnriemen. Die Aluminiumformen haben ein Design welches sich perfekt an die Riemen anpasst um somit ein identisches Resultat zum Original erzielen zu können. Die Klemmvorrichtung erlaubt eine perfekte Anpassung des Riemens vor der Spleissung. Ausserdem kann ein zweiter Riemen vorbereitet werden während die Presse funktioniert.

Anschlüsse

Elektrische Schläuche mit Industriesteckverbinder und Anschlusschläuche der Pumpe für den Kühlkreislauf hergestellt aus hochtemperaturbeständigem Silikon und mit Schnellstecker.

Miniver - Pressen für Riemen - Für Werkstatt
Miniver - Pressen für Riemen - Für Werkstatt
Miniver - Pressen für Riemen - Für Werkstatt
Miniver - Pressen für Riemen - Für Werkstatt
Miniver - Pressen für Riemen - Für Werkstatt
Miniver - Pressen für Riemen - Für Werkstatt
Miniver - Pressen für Riemen - Für Werkstatt
Miniver - Pressen für Riemen - Für Werkstatt
Miniver - Pressen für Riemen - Für Werkstatt
Miniver - Pressen für Riemen - Für Werkstatt
Miniver - Pressen für Riemen - Für Werkstatt
Miniver - Pressen für Riemen - Für Werkstatt

Keine Dokumente zur Zeit verfügbar

Inbegriffen    
Option
Kühlungspumpe

Kühlungspumpe

Tauchwasserstahlpumpe für die Kühlung der Heizplatten. (Wassertank nicht...

mehr Info

Untersatz Miniver

Untersatz Miniver

Untersatz für das Erleichtern der Verwendung der Presse...

mehr Info

Formen MiniverFormen Miniver

Formen Miniver

Hergestellt aus Aluminium identisch zum Originalriemen. Erhältlich für...

mehr Info

Klemmvorrichtung MiniverKlemmvorrichtung Miniver

Klemmvorrichtung Miniver

Für die Befestigung von Flachriemen.

Elektroventil

Elektroventil

Wasserversorgungseinrichtung für den direkten Anschluss des Leitungswassers bei...

mehr Info

KOENNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Fingerstanze Miniver TP

Verstanden

Unsere Website verwendet Cookies, um einen besseren Service zu bieten. Wenn Sie weiter navigieren, nehmen wir an, dass Sie diese akzeptieren. Sie können die Einstellung ändern oder weitere Information erhalten Hier.

Senden Sie uns Ihre Anfrage und wir werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Name *
Land *
Email *
Telefon
Nachricht *
Senden Schliessen

Bitte füllen Sie alle erforderlichen Daten aus. *

Die angegebene e-mail ist falsch

Contactar